Warenkorb Ihr Warenkorb
...ist momentan leer.
Bei Fragen rufen Sie uns an:
0551-38919912

Warum eine Erhaltungszucht ?

In den kommenden 100 Jahren werden durch den Klimawandel und die galoppierende Überbevölkerung bis zu 50 Prozent der Tierarten auf unserem Planeten aussterben. Die ersten Auswirkungen sind jetzt schon auf kleineren Inseln im Südpazifik und auf Madagaskar zu spüren.

Mittelfristig wird sich die Situation in Asien und Afrika verschärfen.

Auch wenn man bis zuletzt alles versuchen muss, um das Aussterben einer Art zu verhindern, sehen wir es als unsere Aufgabe von bedrohten Vogelarten eine sichere Gefangenschaftspoulation mit hoher genetischer Variabilität zu erhalten.

Stirbt eine Art im Freiland aus, besteht die Möglichkeit nach einer Verbesserung der Situation vor Ort eine Wiederauswilderung der Gefangenschaftsbestände zu versuchen.

Leider ist es in den vergangenen Jahren nicht gelungen einen Verband aufzubauen, der sich ausschließlich um Artenschutzprojekte und Erhaltungszuchtbücher kümmert.

Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe verschiedener Zuchtbücher von Einzelpersonen und leider auch konkurrierende Zuchtbücher von unterschiedlichen Verbänden.

Wir hoffen, dass es in  Zukunft möglich sein wird, die verschiedenen Zuchtbücher und Artenschutzvereine unter einem Dach zu bündeln und so effektiver arbeiten zu können.

Bis es soweit ist, stellen wir eine Linksammlung aller Artenschutzvereine und Zuchtbücher ein.

Artenschutzvereine

Zuchtbücher