Warenkorb Ihr Warenkorb
...ist momentan leer.
Bei Fragen rufen Sie uns an:
0551-38919912

Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhrenkomplettamatur 36 Watt

incl. EVG und Arcadia Birdlamp 36Watt

105,90
(inkl. 19,00 % MwSt - zzgl. Versandkosten)

Details anzeigen    In den Warenkorb legen

Leuchtstoffröhrenkomplettamatur 18 Watt

89,90
(inkl. 19,00 % MwSt - zzgl. Versandkosten)

Details anzeigen    In den Warenkorb legen

Leuchtstoffröhrenkomplettamatur 58 Watt

incl. Lichtleiste mit EVG und Arcadia Birdlamp 58Watt

119,90
(inkl. 19,00 % MwSt - zzgl. Versandkosten)

Details anzeigen    In den Warenkorb legen

Wenn Vögel in Innenräumen gehalten werden in denen es wenig Tageslicht gibt, oder an trüben Wintertagen, ist es notwendig, mit einer künstlichen Lichtquelle zusätzlich zu beleuchten. Normale Glühbirnen sind hier ungeeignet da sie für Vögel nur ein unzureichendes Lichtspecktrum abgeben.

Warum eine spezielle Vogel-Energiesparlampe ?

Anders als Menschen sehen Vögel das UV-Licht, das ein Teil des natürlichen Sonnenlichts ist. Vögel nutzen dieses UV-Licht für Verhalten wie Fortpflanzung und Nahrungsaufnahme - ein Leben ohne UV-Licht wäre für sie etwa so wie für Menschen, wenn sie alles in Schwarz/Weiß sehen, nur noch etwas schlimmer. Ohne UV-Licht können wir dennoch das Geschlecht einer anderen Person erkennen. Manche Vogelarten aber brauchen UV-Licht, um die Geschlechter unterscheiden zu können.

Wann immer ein Vogel nicht im Freien gehalten wird, sollte man für UV-Licht sorgen. Herkömmliches Licht im Haus kann das nicht leisten. Die meisten Haushaltsleuchten verfälschen die natürliche Farbe des Vogels. Die Arcadia Vogel-Leuchtstoffröhre ist so konstruiert worden, dass der Vogel das richtige UV-Licht bekommt, das zugleich seine wirkliche Farbe hervorbringt.

Was ist Vollspektrum-Licht?


Mit Vollspektrum bezeichnet man eine ausgeglichene Lichtleistung über das gesamte Spektrum, einschließlich des UV-Bereichs. Viele moderne Dreibandenlampen haben drei Energiespitzen, gleichbedeutend mit den drei Farben, die wir sehen können.

So ist die effektive Lichtleistung so hoch wie möglich für das menschliche Auge und die Röhre erscheint sehr hell. Diese Peaks stimmen aber nicht mit dem Vogelauge überein und es ist auch kein UV-Licht vorhanden.

Die echte Vollspektrum-Energiesparlampe/ Leuchtstoffröhre hat ein ausgeglichenes Spektrum, wobei die Lücken zwischen den Dreibanden-Peaks mit Licht gefüllt werden, das von einer Halophosphatmischung kommt. Zusätzlich wird Phosphor beigegeben, das UV-Licht abgibt, wodurch circa 15 % der Leistung der Energiesparlampe entstehen. Dies ist aufgeteilt in 12 % UV-A und 2,4 % UV-B Amteil..


Energiesparlampe oder Leuchtstoffröhre ?

Die Vor- und Nachteile auf einen Blick:


Energiesparlampe:

-kompakte Bauweise
-Vorschaltgerät ist in der Birne integriert
-längere Lebensdauer als Leuchtstoffröhre
-kann in jeder Lampe mit E27 Fassung geschraubt/betrieben werden.


Leuchtstoffröhre:

-Licht verteilt sich gleichmäßig über die Volierenfläche
-durch höhere Wattzahl deutlich mehr Licht.
-Betrieb nur mit Lichtleiste und integriertem elektronischen Vorschaltgerät (EVG)
-nicht so lange Lebensdauer wie bei der Energiesparlampe


Achtung: Betrieb der Arcadia Leuchtstoffröhren nur mit einer Lichtleiste mit Elektronischem Vorschaltgerät!

Der Energiespareffekt bei Leuchtstoffröhren mit normalem Starter wird dadurch erzielt, dass sie sich mehrfach in der Sekunde an- und ausschalten. Diese "Blitze" sind für das menschliche Auge nicht sichtbar, werden aber vom Vogelauge wie für uns Steroskoplicht wahrgenommen.

Das elektronische Vorschaltgerät kompensiert diesen Effekt und sorgt für einen gleichmäßigen Lichtausstoß.

.